Unsere Woche in Bildern - KW27

Oje, schon wieder eine Woche vergangen. Ich sehe gerade, dass ich nicht wirklich viel von mir hab hören lassen, diese Woche. Ich gelobe Besserung. Damit ihr aber nicht umsonst reinguckt, wenn ich mal wieder keinen neuen Post für Euch parat habe, könnt ihr ab sofort meine neusten Twitter-Tweets rechts in der Leiste nachverfolgen, auch wenn Ihr nicht bei Twitter seid. 
So, nun aber zu unserer Woche in Bildern. ...
 
Es fing so gesund an, mit Paprika und Mais...
... und artete aus in Kuchen und Eis.
Jaja, so viel zum Thema gesunde Ernähung. Unser Wirbelwind hielt anfang der Woche erstmals einen ganzen Maiskolben in der Hand. Eigentlich war er für mich, und ich habe sie mal knabbern lassen. Doch so schnell konnte ich gar nicht gucken, wie der verputzt war und sie "mehr!" rief. Auch Paprika isst sie total gerne und - wie eigentlich alles - lieber im Ganzen, als in Stückchen. Seltsamerweise rührt sie verarbeitet Paprika nicht an. Gestern waren wir dann auf einer Geburtstagsparty und sie durfte einmal wirklich ungesund schlemmen. Den gesunden Start konnten wir also nicht mit ins Ziel retten :-(

Da diese Woche das Wetter so schön war, haben wir uns wieder mit Lauf- und Fahrrad Richtung Kita gewagt. Abgesehen von ein paar neugieren Pausen, wie hier bei einem Straßenkehrer, klappt das inzwischen ganz gut. Gerne möchte ich Euch auch auf das durchdachte Ringeloutfit aufmerksam machen: Pinke Ringelhose, gefolgt von blauer Ringeljacke und abgerundet mit einer roten Ringelmütze. Und wie das zweite Bild beweist, klappt das mit dem Laufradfahren auf dem Heimweg nicht mehr so gut. Da darf es auch schonmal auf meinem Fahrrad parken. 
 

Am Freitag kam sie dann auf mich zu, wühlte in ihren Haaren und meinte "Gummi reinmachen". Ich kam der bitte nach und machte aus ihren Haaren ZUM ERSTEN MAL einen Zopf. Mir war gar nicht aufgefallen, dass die Haare so lang geworden waren!

Am Samstag waren wir, wie oben erwähnt auf einer Geburtstagsfeier. Das Highlight waren die riesigen Kreidestifte. Unsere olle 08/15 Straßenkreide konnte da einpacken.

Ebenfalls bei der Feier haben wir einen kleinen Ausflug zum benachbarten Sportplatz gemacht und zwei Männern beim Tennisspielen zugeschaut. Hier ist dieses wunderschöne Foto entstanden.

Ich hoffe Ihr hattet ebenso eine schöne Woche und startet voller Tatendrang in die neue Runde ;-)

Eure Wiebke

Labels: